Sie sind hier: Startseite » Wir brauchen Ihre Hilfe

Geldspende

Ohne ausreichende finanzielle Mittel ist der Betrieb einer Wildtierstation nicht möglich. Die Tiere brauchen Futter, zum Teil teures, artgerechtes Spezialfutter. Viele Tier benötigen medizinische Betreuung, brauchen Infusion, erhalten Schmerzmittel, Medikamente, müssen geröntgt und zum Teil sogar operiert werden. In der Station benötigen wir spezielle Quarantäneboxen, Wärmeboxen und natürlich Vollieren in allen Größen. Die Außengehege für unser Rehkitze und Jungfüchse müssen gebaut und unterhalten werden. Es braucht Unterstände und witterungsfeste Rückzugsmöglichkeiten für die Tiere. Diese Aufzählung könnten wie noch lange weiterführen, aber bereits an dieser Stelle wird deutlich - ohne die finanzielle Unterstützung wird unser Verein diese Leistungen dauerhaft nicht erbringen können.
Wenn Sie unsere ehrenamtliche Arbeit mit einer Spende unterstützen möchten, nutzen Sie bitte unser Spendenkonto bei der Sparkasse Bad Neustadt a.d. Saale.

Wildvogelstation Rhön-Saale e.V.
IBAN: DE47 7935 3090 0011 2541 74
BIC: BYLADEM1NES


Wir freuen uns über jede Spende!

Sie benötigen eine Spendenquittung?

Spenden an die Wildtierstation Rhön-Saale e.V. werden vom Finanzamt bis zu einer Höhe von 200 Euro i.d.R. auch dann anerkannt, wenn Sie den Kontoauszug vorlegen. Beim Online-Banking können Sie oftmals auch vor der Überweisung den Zweck „Spende“ einstellen und sich nach erfolgter Überweisung sofort einen Überweisungsbeleg ausdrucken. Sollte das Finanzamt diesen Nachweis als Spendenbeleg nicht anerkennen, erstellen wir Ihnen selbstverständlich eine Spendenquittung. Um uns diese Arbeit etwas zu erleichtern, möchten wir Sie bitten, ein Formular auszufüllen, damit uns alle erforderlichen Angaben zur Erstellung der Spendenquittung vorliegen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren