Sie sind hier: Startseite » Wir brauchen Ihre Hilfe

Tierpate werden

Bei einer Patenschaft entscheiden Sie, welchem Tier in unserer Station Ihre Hilfe zukommen soll. Von der Geldspende kaufen wir dann das Futter für den Schützling des Paten. Alle weiteren Kosten, wie medizinische Versorgung, Diagnostik, Verbrauchsmaterialien usw. übernimmt die Station. Diese Kosten sind oft nicht kalkulierbar und können bei schwer verletzten Tieren auch schnell den Rahmen sprengen.
Und das Beste: Als Pate dürfen Sie natürlich auch bestimmen, welchen Namen ihr Patentier tragen soll. Natürlich halten wir sie bestmöglich mit Neuigkeiten, Fotos oder Videos über die Fortschritte Ihres Schützlings auf dem Laufenden. Falls Sie aus der Nähe kommen, finden wir bestimmt auch einen Termin, an dem Sie ihr Patentier hier bei uns in der Station besuchen können.

Je nach Wunsch können Sie die folgenden Patenschaften abschließen:

Jetzt Tierpate werden!

  • Singvögel

    Für 10 Euro
    eine Patenschaft übernehmen.

  • Rabenvögel

    Für 20 Euro
    eine Patenschaft übernehmen.

  • Eichhörnchen & Co

    Für 20 Euro
    eine Patenschaft übernehmen.

  • Spechte

    Für 40 Euro
    eine Patenschaft übernehmen.

  • Hasen & Kaninchen

    Für 40 Euro
    eine Patenschaft übernehmen...

  • Eulen & Greifvögel

    Für 50 Euro
    eine Patenschaft übernehmen.

  • Störche & Reiher

    Für 60 Euro
    eine Patenschaft übernehmen.

  • Marder & Wiesel

    Für 70 Euro
    eine Patenschaft übernehmen.

  • Fuchswelpen

    Für 100 Euro
    eine Patenschaft übernehmen.

  • Rehkitze

    Für 120 Euro
    eine Patenschaft übernehmen.

Wenn Sie Fragen zum Thema "Tierpatenschaft" haben,
können Sie diese hier an uns stellen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren